Die Jugend ist die Zukunft der Region!

Leistbares Wohnen für Jungfamilien

In den letzten Jahren konnte festgestellt werden, dass die Preise für Mieten, vor allem aber für Baugrundstücke überdurchschnittlich gestiegen sind. Gerade jungen Familien, die in unserer wunderschönen Heimat sesshaft werden wollen, fehlen kostengünstige Angebote in diesem Bereich. Viele Jugendliche werden dadurch gezwungen ihre Existenz in einer anderen Gemeinde mit niedrigerer Preisstruktur aufzubauen.

Wir wollen der Jugend die Basis bieten, ihre Zukunft in ihrer unmittelbaren Heimat aufzubauen. 

  • Leistbare Wohnungen!

In Kooperation mit den Siedlungsgenossenschaften und andere Organisationen, soll das Angebot an günstigen, geförderten Wohnungen wesentlich erhöht werden. Die Gemeinde wird dabei, die in ihrem Wirkungsbereich liegenden Aktivitäten setzen.

  • Leistbare Baugrundstücke für Jungfamilien!

Es ist jedem bewusst, dass in Fremdenverkehrsgemeinden, das Preisniveau grundsätzlich höher angesiedelt ist, als in vielen nicht touristisch ausgelegten Kommunen. 

Vor allem die hohen Kosten für Baugrundstücke lassen oft Jungfamilien in Regionen niedrigerer Preiskategorien abwandern. Gerade deshalb ist es uns ein Anliegen, günstige Baugrundstücke, für im Aufbau befindliche Familien, bereitzustellen.

Baugrundstücke für Jungfamilien - unkompliziert und kostengünstig!!

Die Gemeinde beabsichtigt dabei, in größerem Stil, günstig erworbene Baugrundstücke, zum Selbstkostenpreis an junge Familien weiterzugeben. Vielen Familien wird es dadurch erst ermöglicht, privaten Wohnraum zu schaffen und in der Heimat ihre Existenz aufzubauen.

Gespräche mit jungen Menschen aus unserer Region, bestätigen das überaus große Interesse und den Bedarf an günstigen Grundstücken.
Erfahrungen haben gezeigt, dass dieses Angebot von Jungfamilien mit großer Begeisterung angenommen wird. Oft werden günstige Baugrundstücke als Basis angesehen, in unserer Heimat Wohnraum zu schaffen.

Überaus erfolgreiche Beispiele in Tauplitz zeigen die Realisierbarkeit dieses Vorhabens. 

  • Förderung alternativer Energieanlagen

Im modernen Hausbau spielt die Energieversorgung eine wesentliche Rolle.
Die Gemeinde wird alternative Energieanlagen (z. B. Solar) im Sinne der CO2–Reduktion finanziell unterstützen.

  • Start Up

Um den Familien den beruflichen Einstieg, vielleicht sogar als selbständiger UnternehmerIn, zu erleichtern, werden Räumlichkeiten zur Miete bereitgestellt. Start up – Unternehmungen wird dadurch kostengünstig der Einstieg in die Selbständigkeit - fast risikofrei - ermöglicht.